Netzleitsystem für Rechencenter.
Steuerung und Visualisierung der Elektroversorgung. Zählerdatenerfassung.

Energieverbund mit NH3 Wärmepumpenanlagen. Als Energiequelle dient die Abwärme des Rechenzentrums OIZ.

Energiezentrale mit bivalenter Wärmeversorgung. NH3 Wärmepumpeanlage mit fossilen Kesseln zur Spitzenlastabdeckung.
Als Energiequelle dient das Grundwasser.

Energieverbund mit bivalenter Wärmeversorgung. NH3 Wärmepumpeanlage mit fossile Kessel zur Spitzenlastabdeckung. Als Energiequelle dient die Abwärme Swisscom Binz.

Energieverbund mit bivalenter Wärmeversorgung. NH3 Wärmepumpeanlage mit fossile Kessel zur Spitzenlastabdeckung. Als Energiequelle dient das Grundwasser.


Energieverbund mit bivalenter Wärmeversorgung. NH3 Wärmepumpeanlage mit fossilen Kessel zur Spitzenlastabdeckung. Als Energiequelle dient die Abwärme von Swisscom und das Grundwasser.


Wärmeverbund mit zwei Heizzentralen. Grundwasser Wärmepumpen und fossile Kessel zur Spitzenlastdeckung.
Energiemanagementsystem und Leittechnik.

 
Neubau und Sanierung Energieerzeugung und Verteilung.
Lieferung übergeordnete Leittechnik und Energiemanagementsystem.
Einbindung der Kompaktanlagen mit diversen Feldbussystemen. (Profibus DP. Modbus RTU /TCP. Saia S-Bus)
RSS - Systemtechnik abonnieren